Fliesen schneiden mit Arbortech Diamantscheibe

Die Arbortech Diamantscheibe wurde uns für den Test kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Arbortech ist eher bekannt für Holzwerkzeuge, aber sie haben auch Scheiben und Sägen im Programm, die für den Bau gedacht sind. So auch die Arbortech Diamantscheibe, die für den Mini Carver (Test Arbortech Mini Carver) konstruiert wurde. Damit lassen sich Fliesen schneiden, wie warme Butter. Wir stellen euch die Diamantscheibe in diesem Artikel kurz vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Arbortech Diamantscheibe schneidet Stein und Fliesen nahezu perfekt

Ihr wisst ja, dass wir sehr große Fans von den Holzwerkzeugen von Arbortech sind. Aber auch die Arbortech Diamantscheibe hat uns auf ganzer Linie überzeugt. 

Klar wir sind jetzt keine Fliesenleger, trotzdem waren wir begeistert, wie leicht die Diamantscheibe in Stein oder Fliesen eingetaucht ist. 

Auch die Handhabung und die Führung war super. Es gab kein Rückschlag, die Kanten hatten keine Ausbrüche und auch die Standzeit der Scheibe hat uns überzeugt.

Aber das ist noch nicht alles. Laut Dictum lassen sich mit der Diamantscheibe von Arbortech auch Hartmetallschneiden schärfen. Mal sehen, ob wir das auch noch testen werden….

Unser Fazit zur Diamantscheibe von Arbortech

Mit einem Preis von knapp 20 Euro ist die Arbortech Diamantscheibe die preiswerteste Schleif- und Trennscheibe von Arbortech.

Aber sie hat es in sich, die Qualität und das Handling haben uns überzeugt. Wenn du sowieso schon den Arbortech Mini Carver hast, dann solltest du dir diese Scheibe auch besorgen. Den wie sagte schon ein schlauer Handwerker.

„Besser haben, wie brauchen.“

In diesem Sinne wünschen wir euch immer scharfes Werkzeug und viel Spaß beim Werkeln und Bauen. Eure Jungs von Gipfelholz.